Archiv der Kategorie: 2014 Loire

Kaum zu glauben, dass wir wieder zu Hause sind – Fazit der Loire-/Bretagne-Reise

Reisezeitraum: 13.04. – 23.05.2014. Anzahl Reisetage: 41 Gefahrene Kilometer: 4.800 Frankreich ist das ideale Land für Reisen mit dem Wohnmobil. Es gibt in reichlicher Auswahl schöne Stellplätze großenteils umsonst oder für wirklich kleines Geld. Auch an Ent- und Versorgungsstellen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Bretagne, 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Auf der Rückfahrt: Kultur in Blois, Weingenuss im Chablis & treiben lassen in Auxerre

Nachdem die Rückfahrt doch ziemlich lang ist und uns zeitlich auch nichts treibt, fahren wir in Etappen nach Hause zurück. Da klar war bzw. ist, dass wir nicht über Paris fahren wollen, haben wir uns entschieden, über die Loire, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Bretagne, 2014 Loire, Reisen | 1 Kommentar

Auch bretonische Städte haben ihren Reiz

Anhand unserer Blog-Einträge ist unschwer zu erkennen, dass wir beide große Fans der Küste sind und gar nicht genug davon bekommen können. Die Berichterstattung über die Städte der Bretagne ist dabei eindeutig zu kurz gekommen. Dies möchte ich nun kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Bretagne, 2014 Loire, Reisen | Schreib einen Kommentar

Besichtigung des deutschen U-Boot-Bunkers in St. Nazaire

Diese im Januar 1941 begonnene und im Dezember 1942 fertiggestellte Bunkeranlage grenzt an Gigantismus. Der gesamt Oberbau hat eine Vorderfront von 300 Metern, eine Breite von 130 Metern und eine Höhe von 18 Metern. Bei einer Bodenfläche von 40.000 m2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Umzingelt von Franzosen an der Atlantikküste

Nachdem wir mittlerweile von den ganzen Schlössern und der eintönigen Landschaft rund um die Loire mehr als genug haben, haben wir unsere Reisepläne einfach umgeworfen. Die Atlantikküste steht nun auf dem Programm – genauer die Küste der Bretagne. Gesagt, getan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

„Privat-„ Führung durch die Cremant Tuffsteinkeller der Maison Veuve Amiot

Unter anderem in Saumur wurden in der Vergangenheit in den Kalksteinbrüchen die Tuffsteine für den Bau der Schlösser, Burgen uns Herrenhäuser gewonnen. Mittlerweile sind diese Steinbrüche aber stillgelegt. Nachdem dort optimale klimatische Bedingungen für die Entwicklung der feinen Cremants herrschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Abbaye Rovale de Fontevraud – eine der größten Abteien des Abendlandes

Normalerweise sind wir nicht so große Fans von Kirchen und Abteien. Aber diese in Frankreich größte noch erhaltene Klosteranlage hat uns dann doch, allein aufgrund ihrer Größe, beeindruckt. Sie wurde 1101 von dem Einsiedler und späteren Wanderprediger Robert d’Abrissel gegründet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Roberts ganz besondere Highlights

Château de Azay-le-Rideau Nachdem wir mittlerweile bereits erste Anzeichen von leichter bis mittelschwerer Schloss-Müdigkeit zeigen, haben wir lange überlegt, ob wir dieses Wasserschloss von innen besichtigen sollen. Zumal auch der Schlosspark eine einzige Baustelle ist und auf seine „Restaurierung“ wartet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Spektakuläre Geometrie im Schlossgarten von Villandry

Von diesem Schlossgarten bin ich sehr beeindruckt. Ich habe so etwas prachtvolles und spektakuläres noch nie gesehen. Dieses in Frankreich einzige Beispiel eines Renaissance-Gartens bringt nicht nur eingefleischte Gartenfans zum Schwärmen. Der Garten besteht aus mehreren Sektionen bzw. Einzelgärten. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Schlösser der Loire

Gleich mal vorneweg – mir ist jetzt klar, warum immer nur von den Schlössern der Loire gesprochen wird und nicht von der Landschaft. Die Landschaft ist aus unserer Sicht sehr eintönig, man könnte schon fast sagen langweilig. Sie ist landwirtschaftlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 Loire, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar