Genua – Streifzug durch Italiens größte Altstadt

Wohin mit dem Wohnmobil in Genua?

Fast die Hälfte der Bewohner von Ligurien lebt in Genua. Das Verkehrs-Gewusel ist daher immens. Parkplätze sind generell Mangelware. Ist es schon schwierig für einen PKW einen sicheren Parkplatz zu finden, so scheint es uns für ein Wohnmobil nahezu unmöglich. Deshalb ist unsere Empfehlung das Wohnmobil außerhalb von Genua zu parken und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in das Stadtzentrum zu fahren. Das ist günstig und eindeutig nervenschonender.

Dieser Beitrag wurde unter 2020 Italien, Reisen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.