Auf den Spuren Dalís in Cadaqués & Figueres

Dali, Galetea der Sphären
Dali, Galetea der Sphären

Cadaqués, Prototyp eines pittoresken spanischen Fischerdorfes

Eingebettet von einer Bucht, weiße Häuser, die sich an einen Hügel schmiegen und schmale steile Altstadtgassen. Zum Teil mit Kopfsteinpflaster versehen. Cadaqués präsentiert sich damit als der Prototyp eines pittoresken spanischen Fischerdorfes. 

Unten an der Promenade findet sich ein Lokal und eine Tapasbar neben der anderen. Hunger muss hier wahrlich keiner leiden. Dazwischen Geschäfte aller Coleur. Vom hippen Bekleidungsgeschäft bis zum typischen „alles für den Strand-Laden“ ist alles vorhanden. Auf der Promenade wird kräftig flaniert. Und das nicht nur von Touristen. Fast erscheint es uns als wäre die Promenade das zentrale Stelldichein der näheren Umgebung. Wir müssen schon zugeben, dass auch wir uns dem besonderen Flair von Cadaqués nicht entziehen konnten. 

Hauptanziehungspunkt der Besuchermassen ist jedoch unbestritten die Casa Salvator Dalí in Portlligat. 

Dieser Beitrag wurde unter 2019 Frankreich & Spanien, Reisen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.